Startseite » Handwerker, Umbau » Noch ein paar Tage Drainohrung

Noch ein paar Tage Drainohrung

30 Januar 2011 (von Matthias)

So wirklich wissen wir selbst nicht, wieviele Tage mittlerweile ins Land gezogen sind, seit mit den Arbeiten begonnen wurde. Aufgrund Krankheit und anderen Terminen haben sich zumindest die Arbeiten an der Drainage merklich verzögert. Aber der aktuelle Stand im Haus legt die Hoffnung nahe, dass bis Mitte der Woche dieses Kapitel beendet werden kann 🙂

Wir sehen an den täglichen Zugriffen, dass Ihr immer neues Lesefutter haben wollt, aber manchmal passiert so wenig, oder zumindest nichts sichtbares, dass wir uns die Zeilen sparen. Dann lieber ein paar Tage in Wort & Bild zusammenfassen.

Am Freitag wurde der Revisionsschacht mit Beton ausgegossen und der Anschluss an die Sickergrupe gelegt. Da nun auch das Türschloss zum Garten seinen Geist aufgegeben hatte, konnte draußen die untere Kellertreppe noch nicht zubetoniert werden.

Unter der Woche wurden vom Heizungsmonteur die Verteilerschränke für die Fußbodenheizung (FBH) angeschlossen. Außerdem sind nun alle Räume im Keller mit Heizkörpern ausgestattet. Morgen folgen noch letzte Arbeiten an den Rohrleitungen und der Anschluss an die neue Gasleitung. Für uns stehen kleinere Ausbesserungsarbeiten am Betonboden auf dem Plan, so dass spätestens ab Mittwoch die Verlegung der FBH beginnen kann 🙂

Handwerker, Umbau , , , ,

Keine Kommentare zu “Noch ein paar Tage Drainohrung”

Hinterlasse ein Kommentar

(required)

(required)


This blog is kept spam free by WP-SpamFree.