Startseite » Allgemein, Umbau » Vorweihnachtliches Geplänkel

Vorweihnachtliches Geplänkel

20 Dezember 2011 (von Matthias)

Kurz vor den Feiertagen gibt es noch ein paar kleine Updates der vergangenen Tage. Dem Flur im EG haben wir eine neue Kommode spendiert, so dass nun auch die letzten Umzugskartons endlich ausgepackt sind 🙂

Ursprünglich sollte über die Kommode der passende Spiegel horizontal aufgehängt werden, wir tendieren aber mehr und mehr dazu, ihn rechts neben der Küchentür hochkant zu befestigen. Bis Ende der Woche wollen wir uns endgültig entscheiden, was nun aus Hemnes wird.

Die Weihnachtsdeko ist auch schon vom Dachboden geholt und Katja hat Treppenhaus und Wohnzimmer dekoriert. Den Baum haben wir bereits aufgebaut, geschmückt wird er aber erst an hl. Morgen (© by Sabine W.)

Steckdosen VorgartenGestern war Jolle (unser Elektriker) nochmal vor Ort und hat die letzten Arbeiten abgeschlossen. Der Türöffner und die Klingel am Eingangstor sind nun montiert und wir hoffen damit endlich Ruhe zu haben vor ungebetenen Gästen, die sogar ihre Hunde auf unserem Grundstück „Gassi“ führten.

Außerdem haben wir nun auch für den Vorgarten 2 Außensteckdosen. Die habe ich dann direkt in Beschlag genommen und die Lichterketten im Garten auf 2 der Eiben gehangen. Und als ob das nicht schon schön genug wäre, fing es gestern Abend ordentlich zu Schneien an. Das Schneeschippen heute früh ging dann viel leichter von der Hand, mit der entsprechenden „Funzelbeleuchtung“ 😉

Allgemein, Umbau , , , , , , ,

Ein Kommentar zu “Vorweihnachtliches Geplänkel”

  1. Uhi, mit Schnee im Dunkeln wirkt die Beleuchtung ja richtig gut. (Müsst nur mal dem Nachbarn sagen, der soll das Licht ausschalten. Der überstrahlt ja alles.)

Hinterlasse ein Kommentar

(required)

(required)


This blog is kept spam free by WP-SpamFree.