Posts Tagged Treppe

1000 Dinge

21 Mai 2011

Unter der Woche haben wir gleich mehrere Spätschichten zugunsten der Zargen eingelegt. Da in der kommenden Woche das Parkett verlegt wird, sollten bis zu diesem Zeitpunkt alle Türrahmen fertig gestrichen sein. Nach der Arbeit hieß es also Spachteln, Schleifen und Streichen und das immer und immer wieder. Leider trocknet die Farbe langsamer als geplant, weshalb wir mit dem finalen Anstrich vor dem Parkettverlegen vermutlich nicht fertig werden. Aktueller Stand vom Samstag Abend ist, dass alle Zargen zum zweiten mal gestrichen wurden.

Auch an anderer Stelle mussten einige Dinge vor dem Parkett erledigt werden, damit es nicht direkt nach dem Verlegen in Mitleidenschaft gezogen wird.

dsc00082Allen voran natürlich der Komplettanstrich der Decken und Wände. Hier hatten wir wieder tatkräftige Unterstützung eines Bekannten, der die komplette Hütte in grade einmal 4 Tagen fast fertig gestrichen hat, und das 2x ! Einzig im Wohnzimmer drückte sich das Nikotin wieder durch den Anstrich, weshalb am Freitag mit einer speziellen Farbe (Nikotonversiegelung) drüber gestrichen werden musste. Da das Weiß dieser Versiegelung jedoch heller war, als das restliche Weiß im Haus, muss am Montag noch ein letztes Mal nachgestrichen werden.

(more…)

Meister Eder, oder wieso wir kein Holz mehr sehen können

19 April 2011

Nicht, dass der Eindruck entsteht, wir machen selber gar nix mehr an der Hütte. Ganz im Gegenteil, nur ist die Arbeit stupide, öde, nicht erwähnenswert und vor allem so sch$%&e, dass sie eigentlich keine Zeile wert ist. Aber einen Artikel können wir ja mal raushauen…

Tür im WindfangKatja ist bereits seit Monaten dran, die Türzargen abzuschleifen, um sie anschließend in der Farbe des Parketts zu lasieren. Leider sind vergangene Woche alle Vorstellungen zunichte gemacht worden, denn das Holz hat sich ua. aufgrund der Feuchtigkeit im Estrich und der ganzen Bearbeitung verzogen und sieht zudem nicht wirklich gut aus. Also wurden alle Pläne und unzählige Arbeitsstunden zunichte gemacht und wir werden notgedrungen das Holz doch wieder weiss lackieren. Vorher müssen die entstandenen Unebenheiten noch gespachtelt und das Türfutter mit einer neuen Blende versehen werden.

Einbauschrank FeinschliffDie Einbauschränke haben wir soweit vorbereitet, dass sie grundiert und gestrichen werden können. Das kann allerdings erst losgehen, sobald die Schleifarbeiten an den Wänden durch sind und wir die Hütte einmal gründlich gesäubert haben. Sonst besteht die Gefahr, dass sich die feinen Staubpartikel mit der Farbe mischen und wir wieder schleifen müssen. (more…)

« Vorherige Seite