Posts Tagged Schleifen

Urlaub? Schön wärs!

1 Mai 2011

Eine Woche Urlaub liegt hinter uns, aber mit Erholung hatten die vergangenen Tage überhaupt nichts gemeinsam. Morgens rüber zum Haus, zwischendurch einen Happen frühstücken und dann weiter bis Abends ackern. Ich bin ehrlich gesagt froh, morgen wieder arbeiten gehen zu können, das ist wesentlich entspannter 😉

Am Ende dieser Woche können wir aber ein weiteres Kapitel des Umbaus abschließen. Sämtliche Zargen sind nun soweit abgeschliffen und für die Grundierung vorbereitet. Gleiches gilt für die Treppe und ihr Geländer. Den Treppenteil, der runter in den Keller führt ist von PVC und Kleberesten befreit und könnte gefliest werden (sofern die Fliesen überhaupt irgendwann mal eintreffen 🙁 ).

Die Handwerker waren natürlich auch nicht untätig. Fille hat uns im oberen Treppenhaus den Bodenvorsprung verkleidet und das von den Estrichlegern ausgelassene Stück zwischen Geländer und Treppe mit Schnellestrich aufgefüllt.

(more…)

Meister Eder, oder wieso wir kein Holz mehr sehen können

19 April 2011

Nicht, dass der Eindruck entsteht, wir machen selber gar nix mehr an der Hütte. Ganz im Gegenteil, nur ist die Arbeit stupide, öde, nicht erwähnenswert und vor allem so sch$%&e, dass sie eigentlich keine Zeile wert ist. Aber einen Artikel können wir ja mal raushauen…

Tür im WindfangKatja ist bereits seit Monaten dran, die Türzargen abzuschleifen, um sie anschließend in der Farbe des Parketts zu lasieren. Leider sind vergangene Woche alle Vorstellungen zunichte gemacht worden, denn das Holz hat sich ua. aufgrund der Feuchtigkeit im Estrich und der ganzen Bearbeitung verzogen und sieht zudem nicht wirklich gut aus. Also wurden alle Pläne und unzählige Arbeitsstunden zunichte gemacht und wir werden notgedrungen das Holz doch wieder weiss lackieren. Vorher müssen die entstandenen Unebenheiten noch gespachtelt und das Türfutter mit einer neuen Blende versehen werden.

Einbauschrank FeinschliffDie Einbauschränke haben wir soweit vorbereitet, dass sie grundiert und gestrichen werden können. Das kann allerdings erst losgehen, sobald die Schleifarbeiten an den Wänden durch sind und wir die Hütte einmal gründlich gesäubert haben. Sonst besteht die Gefahr, dass sich die feinen Staubpartikel mit der Farbe mischen und wir wieder schleifen müssen. (more…)

« Vorherige Seite